Adipositas-Zentrum goes online

In den letzten Wochen mussten aufgrund der Corona-Krise auch die Optifast-Gruppenstunden des Adipositas-Zentrum des EVKs leider ausfallen. In dieser Zeit haben die Verantwortlichen rund um Zentrums-Koordinatorin Anna Fleth alles vorbereitet, um trotz Corona-Pandemie und Kontaktverboten weiterhin für ihre Patientinnen und Patienten da zu sein. Im Rahmen der Möglichkeiten werden die Angebote nun online stattfinden.

Der Start für die Online-Gruppenstunden war diese Woche Dienstag. Gemeinsam mit den Patienten haben sich Psychologe Christian Bürger und Optifast-Betreuerin Christine Beckmann in einem virtuellen Therapieraum eingefunden. Die Struktur des Treffens war 1:1 so aufgebaut, wie die üblichen Gruppentreffen auch stattfinden. Jeder Kursteilnehmer konnte über sich berichten und Antworten auf persönliche Fragen bekommen. Der einzige Unterschied war die räumliche Trennung.

Die Treffen werden solange online stattfinden, bis der normale Betrieb wiederaufgenommen werden kann. Dafür benötigen die Teilnehmer nur ihr Smartphone oder einen Laptop und können sich über einen passwortgeschützen Link, der von Fleth erstellt und an die betroffenen Patienten verteilt wird, in das virtuelle Adipositas-Zentrum einwählen. „Patienten, die diese technische Möglichkeit nicht haben oder nutzen möchten, werden über das Telefon in einem Einzelgespräch beraten“, unterstreicht Fleth.

Obwohl der persönliche Kontakt bei dieser Art der Therapie fehlt, öffnen die Online-Sitzungen neue Türen für die Patienten: „Die Therapie stagniert nicht und die Behandlung der Patienten kann trotzdem weitergehen.“ Für die Zeit der Corona-Krise sollen auch weitere Angebote des Adipositas-Zentrums online stattfinden. Der nächste Termin ist der 22. April. Da findet online eine Patienteninformationsveranstaltung mit dem Thema „Adipositas – Konservative und chirurgische Behandlungsmöglichkeiten am EVK“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Den Link zur Zoom-Konferenz findet man hier.

Nächster Termin – Patienteninformationsveranstaltung

Wann
22.04.2020

Thema
Adipositas – Konservative und chirurgische Behandlungsmöglichkeiten am EVK

Anmeldung
Nicht erforderlich!
Den Link zur Zoom-Konferenz finden Sie hier.

 

 

 

Zurück